Discography

...soprano Susan B. Anthony, in very good mature form, shows her experienced command of the German idiom and of the stage as the feeling Ghita.

Opera News

Paul Hindemith

Mathis der Mahler

Simone Young

Chor der Staatsoper hamburg
Philharmoniker Hamburg

Falk Struckmann
Scott McAlister
Susan Anthony
Inga Kalna
Par Lindskog

Opernglass: 11/2001
M. Lehnert.
Das ist ein Paukenschlag: jugendlich dramatischer Soprangesang ohne die geringsten Macken, frei von technischen Problemen und Schärfen, mit wohl dosiertem Vibrato, Textverständlichkeit und Souveränität dargeboten. Susan Anthony ist festspielwürdig und die große Hoffnung für ein breites, dramatisches Repertoire an den größten Bühnen, ihr Soloalben-Debüt bei Arte Nova klingt preisverdächtig, gäbe es denn eine ernstzunehmende deutsche Auszeichnung.
Wer die amerikanische Sopranistin seit den Anfängen am Züricher Opernhaus als Edelfräulein im „Lohengrin“ über die zehn Jahre später erst angegangene Elsa verfolgt hat, findet sie heute auch für noch schwerere Kost geeignet. Ein Paradebeispiel für (bewusst?) langsam erfolgte Stimmentwicklung, die über so lange unspektakuläre Jahre betrieben werden musste, um nun den Anforderungen einer mühelos jubilierenden Chrysothemis, souverän phrasierender Salome, stimmlich perfekter Elsa oder Elisabeth gewachsen sein zu können.

 

ARTE NOVA VOICES
SUSAN B. ANTHONY
SOPRANO
Slovak Radio Symphony Orchestra Bratislava
Ivan Anguélov, conductor

Links to 2 minute
RealAudio samples
Ernest Chausson (1855-1899)
[01] Le RoiArthus: "Ah, Trahie! Abandonnée"Gian Carlo Menotti (* 1911)

[02] The Consul: "To this we've come"

[03] The Old Maid and the Thief:
"What a curse for a woman is a timid man!"
Richard Wagner (1813-1883)

[04] Lohengrin: "Einsam in trüben Tagen"

[05] Tannhäuser: "Allmächt'ge Jungfrau!" Richard Strauss (1864-1949)

[06] Ariadne auf Naxos: "Es gibt ein Reich"

[07] Elektra: "Ich kann nicht sitzen"

[08] Die Frau ohne Schatten: "Wehe, mein Mann! ..."

[09] Salome: "Ah! Du wolltest mich nicht Deinen Mund küssen lassen, Jochanaan"

 

 
Ernest Chausson
Le Roi Artus
Bregenzer Festival
Vienna Synphony Orchestra
Marcello Viotti, Conductor
Anthony, Roui
Vienna Synphony Orchestra
Released by Koch
Ariadne auf Naxos  

" Susan Anthony's apparition
as the Dreamer's longed-for ideal ("Görge! Görge!") is wonderful--- a kind of jugendstil Kundry.Andante.classical music.CD reviews

ZemlinskyDer Traumgörge
Görge the DreamerKuebler - Racette - Anthony
Martinez - Schmidt - VolleJames Conlon, Conductor

Exaltation with Susan Anthony,Steven Kimbrough

 

Exaltation: Songs of Women

Susan Anthony (Soprano), Susan Platts (Mezzo-soprano), Dalton Baldwin (Pianist)